Die Klasse E3 nimmt am Kürbis-Cup der GWA Abfallberatung Unna teil.
Damit die Kürbisse auf dem Schulhof gut wachsen können, haben wir einen Zaun um unser Beet gebaut.

Als Erstes haben wir große und kleine Stöcke im Wald gesammelt und sie mit Bollerwagen zur Schule gebracht.
     

Danach haben wir mit Harken und unseren Händen Unkraut aus dem Beet entfernt.
     

Als Nächstes haben wir Holzlatten klein gesägt.
     

Die gesägten Holzlatten haben wir dann mit einem Hammer in unser Beet geschlagen. So sind unsere Zaunpfähle entstanden. Zwischen die Pfähle haben wir dann unsere gesammelten Äste gelegt. Fertig ist der Zaun!
       

Wir sind stolz auf unseren Zaun und halten euch bald über unsere  Kürbisse auf dem Laufenden!

 

Menü